Architektenberater / Spezifikationsexperte (m/w/d)

Automatische Türsysteme und Industrietore, Außendiensttätigkeit „Wien Nord bis Salzburg“

Unser Auftraggeber ist ein führender Anbieter  von automatischen Türsystemen (automatische Drehtüren, automatische Schiebetüren, Karusselltüren) und Industrietoren. Im Zuge der Wachstumsstrategie und als Nachfolge einer Schlüsselposition suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt einen engagierten und professionellen

 

Architektenberater / Spezifikationsexperten (m/w/d) im Segment Automatische Türsysteme und Industrietore.

 

Sie verantworten die Positionierung der Marke als Leitprodukt bei Ausschreibungen für die Segmente:

„Handel, Hotellerie, Gesundheitswesen und öffentlicher Bereich“.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Proaktive Kontaktaufnahme zu den Planungsbüros und ausschreibenden Stellen in den angeführten Segmenten
  • Nachverfolgung und Analyse der Projekte in den Projektphasen bis zur Angebotserstellung durch den Verkauf
  • Erstellung von ÖNORM gerechten und projektspezifischen Ausschreibungstexten
  • Produktauswahl und technischer Support für die Architekten (in Zusammenarbeit mit Produktspezialisten und Anwendungstechniker)
  • Regelmäßige Informationen und Präsentationen in Form von Schulungen an/für Architekten und Spezifikationsexperten über Möglichkeiten, Lösungen und aktuellen Trends (z.B. Nachhaltigkeit oder Berührungslosigkeit)
  • Koordination und Steuerung der BIM Aktivitäten von Ateliers
  • Weiterentwicklung der Architektenbetreuung firmenintern (Business Development Aufgaben und Schulung der VerkäuferInnnen)

 

Ihr Profil:

 

  • Sie haben mehrjährige Erfahrungen im Vertrieb von technischen Produkten und/oder eine technische Ausbildung (zB Maschinenbau) und Erfahrungen in der Konstruktion / Planung.
  • Sie sind Architekt oder haben mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Architekten und Spezifikationsexperten.
  • Sie verfügen über AutoCAD, Autodesk oder „BIM (Building Information Modeling) – Kenntnisse“
  • Gute Englischkenntnisse (Konzernsprache)
  • Sie verfügen über analytisches Denken mit Zahlenaffinität, sind strukturiert und haben hohe kommunikative Fähigkeiten

 

Perspektiven:

 

  • Für diese Außendiensttätigkeit (Haupttätigkeitsbereich Wien Nord bis Salzburg) wird neben einem attraktiven Gehaltspaket auch ein Firmenwagen mit Privatnutzung und IT-Ausstattung für das Homeoffice
  • Unser Auftraggeber legt mit einer Einschulungsdauer von 3 Monaten sehr viel Wert auf die Kompetenzentwicklung, mehrere Aus- und Weiterbildungstage pro Jahr werden garantiert.
  • Für diese Schlüsselposition mit Berichtsweg direkt an die Geschäftsführung wird ein Jahresbruttogehalt von rd. € 45.000,– brutto (zuzüglich Provisionen) geboten.

 

Sie sind ein ambitionierter Netzwerker, vertriebsorientiert und möchten im Bereich Business Development in einem dynamischen Umfeld einen Markt verändern? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit aktuellem Foto an personal@flach-barfigo.at

 

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.
Als PDF herunterladen | Drucken