Buchhaltung / Personaladministration (Wirtschaftskanzlei)

Vollzeitbeschäftigung (40 Std/Woche), 1010 Wien

Unser Auftraggeber zählt zu den renommiertesten Wirtschaftskanzleien Österreichs mit Schwerpunkt öffentliches Vergaberecht. Zur Vervollständigung des Teams suchen wir für 40 Wochenstunden  eine engagierte und organisatorisch versierte

 

Kaufm. Fachkraft (m/w/d) mit Praxis aus der Buchhaltung und dem Personalwesen / HR.

 

Sie bringen bereits einschlägige Berufserfahrung als GeneralistIn im Personal- und Rechnungswesen mit,

vorzugsweise in einem wirtschaftlich-juristischen Umfeld.

 

Ihre Aufgaben „Buchhaltung“:

 

  • Vorbereitende Buchhaltung (in weiterer Folge mit Option auf selbständiges Verbuchen)
  • Zahlungsverkehr inkl. Mahnwesen
  • Führen der Handkassa, Erledigung von Bankwegen
  • Schnittstelle zu Steuerberatung und Bankbetreuung
  • Eröffnung und Koordinierung von RAK-Anderkonten und RAK-Treuhandbuch
  • Diverse Statistiken und Controlling-Maßnahmen

 

Ihre Aufgaben „Personalwesen / HR“:

 

  • PersonaladministrationVerwaltung der Personalstammdaten und Nichtleistungszeiten
  • Vorbereitung der Unterlagen für die monatliche externe Gehaltsabrechnung (mit Option auf selbständige Personalverrechnung)
  • Meldungen an die Rechtsanwaltskammer (RAK) wie An- und Abmeldungen von RAA
  • Recruiting: Inseratschaltungen, Vereinbarung von Bewerbungsgesprächen
  • Teilnahme bzw. Organisation bei der „Jus Success“-Messe
  • „On- und Offboarding“ neuer bzw. scheidender MitarbeiterInnen mit begleitender Administration (Vorbereitung von Dienstverträgen, Dienstzeugnisse, Begrüßung und Verabschiedungen – Kündigungsgespräche)
  • Personalentwicklung – Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Erster Ansprechpartner in der arbeitsrechtlichen Beratung und Kommunikation

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA), FH o.ä.
  • Nachweisbare mehrjährige Praxis im Bereich Buchhaltung und Personaladministration
  • Vorzugsweise erfolgreich abgelegte Personalverrechner-Prüfung, Buchhaltung (WIFI, KWT, BFI)
  • Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Versiert in allen gängigen Office-Anwendungen
  • Starke Team- und Serviceorientierung, freundliches und sicheres Auftreten
  • Diskretion und Loyalität wird vorausgesetzt

 

Perspektiven:

 

  • Es erwartet Sie eine langfristige Direktanstellung (Vermittlung) mit einem verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich und einem Mindestmonatsgehalt ab  €2.000,– brutto. Dieses wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation individuell vereinbart.

 

Sie sind Generalist, haben Freude am Umgang mit Menschen, besitzen die Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu erfassen, vernetzt zu denken und verfügen über ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie eine genaue, lösungsorientierte Arbeitsweise? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto an  personal@flach-barfigo.at

Als PDF herunterladen | Drucken