Gebietsverkäufer „Sektionaltore – Verladetechnik“ (m/w/d)

Technische Verkaufsberatung im Außendienst – Projektverkauf, Baubereich, Verkaufsgebiet „Steiermark und Kärnten “

Unser Auftraggeber ist ein führender Anbieter von automatischen Tür- und Torsystemen sowie Verladesystemen. Das renommierte Unternehmen rundet sein innovatives Produktprogramm mit einem österreichweit flächendeckenden Servicenetz ab. Für den weiteren Ausbau der Marktpräsenz suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt einen dynamischen, proaktiven und abschlussstarken

 

Technischen Verkaufsspezialisten (m/w) für den Projektverkauf im Baubereich

„Sektionaltore und Verladetechnik“, Steiermark und Kärnten.

 

In dieser Position verantworten Sie, in Zusammenarbeit mit der Verkaufs- und Serviceorganisation, den Ausbau und die Festigung der Geschäftsbeziehungen zu Großkunden (Logistik, Handel, Industrie), Architekten und Generalunternehmen im Vertriebsgebiet Steiermark und Kärnten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Bestandskunden in den Segmenten „Logistik, Handel und Industrie“,
  • Projektgewinnung, Projektgeschäft, Betreuung von Großkunden und Großprojekten
  • Kundenspezifische und lösungsorientierte Beratung und Verkauf von
  • Kundenspezifische und lösungsorientierte Beratung und Verkauf von
      • Industrietoren (Sektional-, Falt- und Rolltore)
      • Verladesystemen (Anpassrampen, Torabdichtungen, Ladehäuser,…)
  • Entwicklung Neugeschäft:
      • Bedarfserhebung und systematisches Nachfassen
      • Aktivierung, Aufbau und Vertiefung von eigenen, bestehenden Kundenkontakten
      • Erschließung von Netzwerken (Generalunternehmer, Architekten)
  • Aktiver Torverkauf im gewerblichen Bereich
  • Beratung hinsichtlich des Wartungskonzeptes und aller Serviceleistungen
  • Laufende Analyse und Beobachtung des Marktes

 

Ihr Profil:

  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb (idealerweise Torsegment)
  • Abgeschlossene technische (idealerweise Mechatronik) oder kaufmännische Ausbildung
  • Fundiertes technisches Grundverständnis
  • Profunde Erfahrung in der Kundenakquisition
  • Bestes Auftreten, hervorragende kommunikative Fähigkeiten
  • Kundennähe in Verbindung mit ausgeprägter Abschluss-Stärke
  • Hohes Maß an Ziel- und Lösungsorientierung, Flexibilität und Eigenständigkeit
  • Solide IT-Kenntnisse, Erfahrung mit CRM Systemen von Vorteil

 

Perspektiven:

  • Es erwartet Sie eine eigenverantwortliche Tätigkeit bei einem Marktführer der Branche.
  • Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt von rd. € 55.000,– brutto (fix und variabel) sowie ein Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung geboten.

 

Sie sind ein Vertriebstalent mit hoher Eigeninitiative, positivem Auftreten, Willen zum Erfolg und erfüllen die geforderten Qualifikationen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto an personal@flach-barfigo.at

Als PDF herunterladen | Drucken