Projekt-Koordinator / Techn. Auftragsabwicklung (m/w/d)

Intern. Unternehmen im Bereich Automatische Tür- und Torsysteme, 2320 Schwechat
Unser Auftraggeber ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen im Bereich von automatischen Türen und Toren. Das renommierte Unternehmen verfügt über ein flächendeckendes Servicenetz und sucht für den Geschäftsbereich Automatische Türsysteme zur Verstärkung des Teams einen versierten und engagierten

Projektkoordinator (m/w/d) im Innendienst.

In dieser Funktion verantworten Sie die ordnungsgemäße Abwicklung der laufenden Projekte, übernehmen die kaufmännisch klaren Bestellungen vom Verkaufsaußendienst und sind für die wirtschaftliche Abwicklung von Projekten bis hin zur Vorbereitung der Faktura verantwortlich.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Übernahme, Abstimmung und terminliche Planung der Aufträge in engster Zusammenarbeit mit relevanten Abteilungen wie Verkauf, Montage, Produktspezialisten (Umsetzung der richtigen Produktlösungen, techn. Problemstellungen,…)
  • Kalkulation von Ausschreibungen bzw. Anfragen per E-Mail
  • Technische Klärung – Erstellen von Zeichnungen, Freigaben, Kabelpläne etc.
  • Materialbestellung konzernintern und bei lokalen Lieferanten
  • Laufende Abstimmung mit den Kunden und Montageteams bei Änderungen, Verzögerungen und Reklamationen sowie Zusammenarbeit mit dem Verkauf bei Problemen auf der Baustelle
  • Nachverhandlung und Verrechnung von Zusatzleistungen
  • Interne und externe Projekt-Dokumentation
  • Vorbereitung der Unterlagen für die Faktura
  • Monatliche Umsatzplanung der geplanten Projekte mit Operations Manager

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TGM od. FS), vorzugsweise in „Mechatronik“, Maschinenbau, Elektrotechnik…
  • Mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung von technischen Projekten im Bau- oder Baunebengewerbe
  • Lesen von technischen Zeichnungen und Bauplänen (AutoCAD-Kenntnisse erforderlich)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Zusammenarbeit mit Produktionsniederlassungen im Konzern)
  • Ausgeprägte IT-Kenntnisse, MS-Office, BAAN und ISAC von Vorteil
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

 

Perspektiven:

 

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, spannende und abwechslungsreiche Schlüsselposition, in der Sie den Unternehmenserfolg maßgeblich beeinflussen. Für einen optimalen Einstieg profitieren Sie von einer strukturierten Einarbeitung „on the job“.
  • Für diese Position wird ein Jahresbruttogrundgehalt ab € 35.000,– geboten, bei entsprechender Leistung und Erfolg zuzüglich Bonusregelung vorgesehen.

 

Sie arbeiten verantwortungsvoll und besitzen ein hohes Maß an Genauigkeit, Engagement und Teamgeist? Sie sind versiert im Umgang mit Kunden und behalten auch in Stresssituationen Ihren Humor und den Überblick? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit aktuellem Foto an personal@flach-barfigo.at

 

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.
Als PDF herunterladen | Drucken