Projekttechniker – Elektrotechnik (m/w)

Vollzeit, Wien West

Unser Auftraggeber ist Komplettanbieter im Bereich Sicherheitstechnik und Elektroanlagenbau für Industrie und Großgewerbe.  Zur Verstärkung des Teams suchen wir engagierte/n und versierte/n

 

Projekttechniker für die Planung von Elektrotechnikprojekten (m/w).

 

Sie sollten vorzugsweise bereits Kenntnisse aus der Branche mitbringen und über gute AutoCAD – Kenntnisse

verfügen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Planung von elektrotechnischen Anlagen
  • Erstellen von Projektplänen und Anlagen-Schemata
  • Zuständigkeit von der Angebotslegung bis zur Fertigstellung der Projekte
  • Laufende Kundenberatung und -betreuung
  • Projekteinsatzgebiete: W, NÖ, OÖ, Sbg.
  • Laufende Abstimmung bei Änderungen, Verzögerungen und Reklamationen
  • Nachkalkulation von Projekten

 

Ihr Profil:

 

  • Nachweislich erfolgreich abgeschlossene Elektrotechnik- oder Nachrichtentechnikausbildung
  • Praktische Erfahrung in Elektrotechnik und in der Planung von elektrotechnischen Anlagen
  • Auto CAD Kenntnisse
  • Reisebereitschaft und Flexibilität (für Einsätze in Wien, NÖ, OÖ und Sbg.), Burgenland
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Führerschein B
  • Selbständige und äußerst genaue Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft, Engagement, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Einwandfreier Leumund

 

Perspektiven:

 

  • Es erwartet Sie ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet eingebunden in ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld eines renommierten, ständig wachsenden Unternehmens.
  • Für diese Position wird ein monatliches Grundgehalt ab € 2.151,42 brutto geboten (zzgl. der gesetzlichen Aufwandsentschädigungen) und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation individuell vereinbart.

 

Sie verfügen über die gewünschte fachliche Qualifikation, suchen eine Dauerstelle, sind teamfähig und verfügen über eine selbständige Arbeitsweise!? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit aktuellem Foto an personal@flach-barfigo.at

 

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.
Als PDF herunterladen | Drucken