Projekttechniker (m/w) – Industrieanlagenbau

Rohrleitungsbau / Stahlbau, Oberösterreich, Steiermark

Unser Auftraggeber ist im Bereich der Herstellung von Rohrleitungen und Stahlkonstruktionen tätig und zählt zu den führenden Unternehmen Österreichs im Industrieanlagenbau mit mehreren Niederlassungen in Österreich und Ungarn. Zur Verstärkung des Teams suchen wir für die Niederlassungen im Raum Oberösterreich und Steiermark

Projekttechniker für Industrieanlagenbau / Rohrleitungsbau / Stahlbau (m/w). 

In dieser Funktion unterstützen Sie die Projektleitung bei laufenden und geplanten Projekten  und sollten über Kenntnisse und Praxis in der Projekttechnik vorzugsweise im Stahl- und Rohrleitungsbau verfügen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Entwurfsplanung im Anlagenbau (Basic Engineering)
  • Betreuung von Projekten von der Planung über die Kalkulation, der Erstellung von Angeboten bis zur Arbeitsvorbereitung und der Erstellung der zugehörigen Projektunterlagen
  • Begleitung bei der Organisation der Montage- und Baustellenvorbereitung
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Laufende Kooperation und Abstimmung mit der Projektleitung, dem Auftraggeber und diversen Gewerken

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) oder Lehre mit entsprechender Weiterbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der technischen Projektabwicklung, vorzugsweise im Bereich Stahlbau, Anlagenbau, Rohrleitungsbau
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office, Kenntnisse eines CAD-Programms, gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Fähigkeit, sowohl selbständig und eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Motivaton werden vorausgesetzt
  • Ihr Wohnort befindet sich im oberösterreichischen Zentralraum oder der Südsteiermark
  • Reisebereitschaft, Führerschein der Klasse „B“

 

Perspektiven:

 

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entwicklungsperspektiven zum Projektleiter.
  • Für diese Position kommt der KV für Angestellte der Metallindustrie zur Anwendung. Vorgesehen ist ein Jahresbruttoeinkommen von € 35.000,– mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Praxis.

 

Sie verfügen über die geforderten Kenntnisse, arbeiten effizient und strukturiert, mit hoher Eigeninitiative? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit aktuellem Foto an personal@flach-barfigo.at 

 

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Als PDF herunterladen | Drucken